FANDOM


“Es gab eine Zeit, als der Name Klaus Mikaelson ein wenig mehr, als ein Gerücht war. Eine schattige Person, die Angst in die Knochen von deren geworfen hat, die Flüstern von ihm gehört haben. Ich laufe nicht Schwester. Ich verschwinde!”

— Klaus Mikaelson

Niklaus Mikaelson (alte Schreibweise: ᚾᛁᚲᛚᚨᚢᛋ ᛗᛁᚲᚨᛖᛚᛋᛟᚾ), auch "Nik" oder "Klaus" genannt ist ein Urvampir/Hybrid und wurde durch die Affäre Esthers (Mutter) mit Ansel (Vater) gezeugt. Er ist der Halb-Bruder von Freya, Elijah, Finn, Kol und Rebekah aus TVD und TO (The Originals), außerdem ist er der Hauptantagonist seit der zweiten Staffel The Vampire Diaries und der ersten Staffel The Originals.

Biografie

  • Er hat seine Mutter Esther und seinen Vater Mikael zwei mal getötet, außerdem auch öfters seine Geschwister.
  • Er wollte 1492 seinen Werwolf Fluch brechen, und somit den Doppelgänger (Katherine, Petrova-Familie angehörig) töten.
  • Klaus tötete Elenas Ersatzmutter Jenna.
  • Er tötet Mutter von Tyler.
  • Klaus hat die Fünf (eine Organisation, bestehend aus 5 Personen) getötet.
  • Klaus machte ein Massaker mit 12 Hybriden (Vampir+Werwolf), die er selbst geschaffen hat.
  • Er drohte Bonnie öfters, sie zu töten, wenn sie nicht das tut, was er will.
  • Er wollte sehen, wie Katherine in Staffel 5 TVD stirbt.
  • Außerdem tötet er Menschen und andere Wesen z.T. aus Spaß.
  • In The Originals, reißt er sich Marcels Vampirarmee unter den Nagel
  • Anfangs, war ihm seine Tochter sogar so egal, dass er es darauf ankommen ließ, ob sie stirbt.
  • Mit Elijah, tötete er viele von Marcels Vampiren.
  • Er wollte Marcel selbst töten, nachdem er mit seiner Schwester geplant hatte ihn aus dem Weg zu räumen.
    • Dafür wollte er auch seine Schwester erdolchen.
  • Viele Hexen von New Orleans, wurden durch seine Hand getötet.
  • Er verschwor sich mit seiner Bösen Tante Dahlia, gegen die Mutter seiner Tochter Hope und ihrem Mann, die sie dann verfluchte, in ihren Werwolfkörpern zu bleiben.
    • Später darauf, tötete er Dahlia zusammen mit Elijah und Rebekah.
  • In The Originals, wird in einem Flashback gezeigt, wie er Papa Tunde tötet.

Sonstiges

Er manipuliert und tötet Personen, damit er bekommt, was er will. Außerdem verletzt er Personen gegen ihren Willen und lässt sie auch Sachen gegen ihren Willen tun. Und er tötet auch gern nur aus spaß.

Person

Er ist sehr bestimmend. Außerdem ist er sehr selbstzerstörerisch und hat einen Mutter-Vater-Komplex. Klaus ist sehr aufbrausend, wenn es um seine Geschwister, seine Eltern oder um sein Verhalten geht oder um das was andere tun oder nicht tun. Außerdem, kann man ihn auch sehr schnell sauer machen. Und später in der Serie, wird er auch paranoid. Man könnte ihn als bösartig beschreiben, jedoch liebt er seine Familie auch wenn man es ihm nicht ansieht, er hat eine besonders großes Vertrauen in Elijah. Er hat ebenfalls ein sehr stures Wesen, sodass nur sein engster Kreis ihn von Taten abbringen lässt.

Aussehen

Klaus ist ein attraktiver Mann mit blonden Haaren, blauen Augen und einer blassen Haut. Obwohl er um die 20 Jahre alt scheint, ist er über 1000 Jahre alt. Klaus trägt oft Jeans, Shirts und Jacken, zu besonderen Anlässen kann er aber auch Anzüge tragen. In der 3. Staffel trägt er manchmal Ketten.

Zu aller erst taucht er in Vampire Diaries in dem Körper von Alaric Saltzman auf, Ende der 3. Staffel übernimmt er kurzzeitig Tyler Körper.

Flashbacks

Gallerie


Profile ezone-teaser6200x348
Dieser Artikel, existiert auch im The Vampire Diaries Wiki !!!
Schau doch mal dort vorbei, um noch sehr viel mehr über diesen Artikel zu erfahren : )