FANDOM


“Sie haben sie verloren, Jensen! Männer wie wir kriegen nie zurück, was wir lieben!”

— Namir

“Sie hätten tot bleiben sollen, Jensen!”

— Namir

Jaron Namir ist einer der beiden sekundären Antagonisten aus dem 2011 erschienenen Videospiel Deus Ex: Human Revolution.

Er ist der Führer des Söldnerteams, welches von den Illuminati geschickt wird um Sarif Industries zu attackieren. Dabei verletzt er den Sicherheitsbeamten Adam Jensen so schwer, dass dieser augmentiert werden muss. Nachdem Namir bei dem Angriff die Wissenschaftlerin Megan Reed entführt, nimmt Jensen die Verfolgung auf und stolpert so in eine Verschwörung der Illuminati, an deren Ende er Namir schließlich stellen und im Kampf töten kann.

Geschichte

Angriff auf Sarif Industries

Namir führt seine Tyrants schließlich zu Sarif Industries, wo sie das Labor in einem Überraschungsangriff attackieren und stürmen. Namir sucht Megan Reed auf, aber plötzlich stürmt Sarifs Sicherheitschef Adam Jensen in den Raum. Namir packt Jensen und schleudert ihn mit übermenschlicher Stärke durch eine Glaswand und in ein Computerterminal. Schwer verwundet versucht Jensen noch, eine Pistole zu ziehen, aber Namir entwaffnet ihn und packt ihn am Hals. Er ist ihm ein leichtes, Jensen mit nur einer Hand in die Luft zu heben aber während er Jensen erwürgen will, schleudert Reed ein Fass mit Chemikalien auf ihn.

NamirSchießtJensen

Namir schießt auf Jensen

Diese verätzen Namir stark genug, dass er Adam fallen lässt, aber er ist nicht schwerwiegend verletzt. Sauer schlägt er Reed nieder und wendet sich dann dem halb ohnmächtigen Adam zu. Er hebt die Waffe auf, die er Adam zuvor abgenommen hat, und schießt ihm damit aus nächster Nähe in den Kopf. Nachdem er Adam zum Sterben zurückgelassen hat, legt Namir ein Feuer im Labor um zu verschleiern, dass gar nicht alle Wissenschaftler getötet wurden; das Hauptziel der Tyrants war es, Megan Reed und ihr Forschungsteam zu entführen. Namir beauftragt Dr. Sandoval, die Tracker-Implantate der Forscher zu deaktivieren, und bringt die Forscher dann nach einem Zwischenstopp auf der Rifleman Bank Station zu einem Forschungskomplex in Singapur, wo diese für Hugh Darrow einen Biochip herstellen sollen.

Sechs Monate später haben die Tyrants einen Doppelagenten in die Purity First-Extremistengruppe von Zeke Sanders eingeschleust. Nachdem der Mann im Zuge einer Operation per Fernzünder von den Tyrants geschickt wurde, schickt Namir Barrett und Yelena zum Polizeirevier von Detroit um einen Biochip aus der Leiche des Mannes zu entwenden. Nach einiger Zeit kehren die beiden zu Namir in der Industrieanlage Highland Parks zurück und berichten ihm, dass der Biochip bereits von jemandem entwendet wurde. Barret behauptet, dass sie umkehren und nach dem Täter suchen könnten, aber Namir erwidert dass es dafür bereits zu spät ist. Stattdessen sei es wichtiger, lose Enden zu beseitigen und Namir beauftragt Barret sogleich, dafür zu sorgen dass der "Niederländer" eliminiert wird. Danach begeben sich die drei tiefer in das Industriegebäude und erreichen das unterirdische FEMA-Labor. Als sich ihnen plötzlich Adam Jensen nähert, dessen Leben durch schwere Augmentationen gerettet werden konnte, befiehlt Namir Barrett, Jensen zu töten während er sich mit Yelena zurückzieht. Jedoch ist es Barrett, der im Kampf getötet wird.

Arbeit für Zhao

Namir kontaktiert schließlich Zhao Yun Ru. Diese ist aufgebracht, da Namir sie nicht über die aktuellen Schritte seiner Einheit auf dem Laufenden gehalten hat, aber Namir erwidert dass sie sich nicht darum zu scheren hat. Zhao erinnert Namir aber daran, dass Reed und ihr Team Implantate besitzen, durch welche sie geortet werden können. Daher befindet Zhao dass es eine dumme Idee war die Wissenschaftler zu entführen. Namir behauptet, dass sich Montreal darum kümmern wird, und rät Zhao sich um ihre eigenen Aufgaben zu kümmern, anstatt sich in seine einzumischen.

NamirKampf

Namir stellt sich Jensen

Namir begleitet Zhao schließlich nach Singapur, wo sie die Arbeit von Megan und ihrem Team auf der Omega Ranch überwachen. Als Adam Jensen in der Omega Ranch auftaucht und Zhao konfrontiert, attackiert Namir ihn plötzlich von hinten, schlägt ihm ins Gesicht und hebt ihn ein weiteres Mal in die Luft. Verächtlich behauptet er, dass Jensen einfach totbleiben hätte sollen und schleudert ihn von sich. Er selbst tritt nun von seinem Podest herab und stellt sich Jensen im Kampf, der diesmal aufgrund Jensens eigenen Augmentationen - sofern er über sie verfügt - ausgeglichener ist. Schließlich kann Jensen Namir aber besiegen, verwunden und ihn durch eine Glaswand prügeln.

Namir sinkt benommen zu Boden und ruft Jensen zu, dass er es beenden soll. Jensen will zuerst wissen wo Megan ist, aber Namir antwortet schwach dass Jensen sie bereits verloren hat und dass Menschen wie sie nie bekommen, was sie lieben. Mit diesen Worten erliegt er seinen Wunden.

Galerie

Trivia

  • Wenn der Spieler im Verlauf des Spiels eine LIMB-Klinik besucht hat um sich ein Update gegen den Augmentations-Glitch zu holen, kann Zhao im Kampf gegen Namir Jensens Augmentationen deaktivieren, was den Kampf merklich erschwert.

Navigation

           Bösewichte aus Deus Ex

Majestic 12
Bob Page | Walton Simons | Gunther Hermann | Anna Navarre | Maggie Chow | Howard Strong

Illuminati
Rat der Fünf
Lucius DeBeers | Morgan Everett | Volkard Rand | Stanton Dowd | Elizabeth DuClare
Mitglieder und Agenten
Bob Page | Hugh Darrow | Zhao Yun Ru | Joseph Manderley | Viktor Marchenko | Jaron Namir | Yelena Fedorova | Lawrence Barrett | William Taggart | Masaaki Oshiro | Ashani Talwar

Andere
Hector Guerrero | Thomas Stenger | Pieter Burke | Allison Stanek | Radich Nikoladze | Otar Botkoveli | Isaias Sandoval | Zeke Sanders | Ivan Berk | Drahomír Koníčky | Daria Myška | Vlasta Novák