FANDOM


Gideon Gleeful ist ein 9-jähriger Junge und der Schurke aus der ersten Staffel der Serie Gravity Falls.

Aussehen

Gideon ist ein eher kleiner, etwas breiter Junge. Er hat weißes Haar, welches zu einer Elvis-Tolle gemacht wurde. Er hat eher blasse Haut und im Gesicht Sommersprossen. Gideon trägt braune Schuhe und einen blauen Anzug. Am Kragen hängt eine Fahne der USA. Zudem trägt er eine weiße Krawatte.

Biografie

Gideon wurde im Jahr 2003 in Gravity Falls geboren. An einen unbekannten Zeitpunkt eröffnet Gideon das Zelt der Telepathie, wo er Zaubertricks aufführt. Wegen diesen Zaubertricks ist er auch der Rivale von Stanley Pines, welcher eine Touristenfalle betreibt. Gideon ist in die Nichte von Stan, Mabel, verliebt. Zudem möchte er Stans Touristenfalle, die Mystery Shack, übernehmen.

Dazu hatte er erstmal Bill Cipher beschworen, welcher in Stans Erinnerungen nach dem Code für den Safe suchen sollte, wo die Besitzurkunde der Mysery Shack liegt. Da Bill gescheitert ist, drang Gideon mithilfe von Dynamit in die Mystery Shack ein und holte sich so die Besitzurkunde.

Am Ende flog seine Schwindlerei auf und Gideon landete im Gefängnis.

Als Bill Cipher seine physische Gestalt erhielt und Seltsamergeddon begann, wurde Gideon aus dem Knast befreit und jagte Dipper, um ihn an Bill auszuliefern. Als dieser jedoch erklärte, dass Mabel gefangen war und wenn Gideon Bill besiegen würde, er ihr Held wär, half Gideon den Guten.