FANDOM


“Hier in der Unterwelt heißt es töten oder getötet werden!”

— Flowey

“Howdy, ich bin Flowey! Flowey die Blume!”

— Flowey stellt sich den Spieler vor

Flowey, geboren als Asriel Dreemurr, ist der Hauptantagonist des Indie-Games Undertale. Er ist ein verrücktes, blumenähnliches Wesen und ein Lügner.

Biografie

Vergangenheit

Asriel wurde als Sohn von Asgore Dreemurr und Toriel, dem Königspaar des Untergrunds, geboren.

Eines Tages fiel ein Mensch, Chara, in den Untergrund. Flowey fand den Menschen und brachte ihn zu seiner Famillie. Asriel und Chara wurden beste Freunde, bis Chara eines Tages krank wurde. Sie hatte sich gewünscht, einmal zurück an die Oberfläche zu ihren Heimatdorf zu gelangen um ein letztes Mal die goldenen Blumen zu sehen, die nahe ihres Heimatdorfs wuchsen.

Nach einiger Zeit starb sie. Asriel absorbierte Charas Seele und überquerte mit ihr die Barriere. Er lag Charas Leiche in ein Blumenbeet. Als die Menschen sie entdeckten, dachten sie Asriel hätte Chara umgebracht, weßhalb sie ihn angriffen. Obwohl Asriel stark genug war, die Menschen allesamt zu töten, setzte er sich nicht zu Wehr. Schwer verletzt kehrte Asriel in den Untergrund zurück, wo er seinen Verletzungen erlag und starb. Asriels Körper wurde zu Staub, der über das Blumenbeet der Hauptstadt des Untergrunds verwehte.

Asriels Tod führte dazu, dass König Asgore in seiner Trauer beschloss, das jeder Mensch, der fortan in den Untergrund fiel, getötet werden sollte damit die Monster seine SEELE absorbieren könnten und die Barriere durchbrechen könnten. Als sie Asgores Pläne herausfand, verließ Toriel ihn und die Hauptstadt.

Währenddessen experimentierte die Forscherin Alphys mit ENTSCHLOSSENHEIT, einer Substanz die die SEELE eines Wesens nach dem Tod bewahren soll. Alphys beschloss, zu testen was passiert wenn man ein lebloses Objekt mit ENTSCHLOSSENHEIT injiziert und wählte für das Experiment eine der goldenen Blumen des Gartens der Hauptstadt. Alphys wusste jedoch nicht, dass Asriels Überreste mit dieser Blume in Kontakt gekommen waren und als Alphys die Blume mit ENTSCHLOSSENHEIT injizierte, kreierte sie aus Versehen ein Mischwesen aus Blume und Asriel. Die als Flowey bekannte Existenzform hatte keine SEELE und war daher nicht in der Lage, Emotionen zu verspüren. Somit konnte er keine Liebe oder Freundschaft verspüren und wurde schnell wahnsinnig. Aufgrund der ENTSCHLOSSENHEIT ihn seinem Körper erhielt Flowey außerdem ein tiefergehendes Verständnis und war darum in der Lage, Spielstände zu erstellen und zu laden.

Flowey behielt Asriels Erinnerungen und war auch in der Lage, seine Erinnerungen zwischen verschiedenen Spielständen zu behalten.

Im Spiel